Technische Hilfeleistung - Allgemein » Druckfarbe im Wasser
Technische Hilfeleistung - Allgemein

Druckfarbe im Wasser
15.03.2011 - 10:04 von Siegburg Aktuell


Chemikalien-Einsatz für Feuerwehr im Siegwerk


Siegburg. Einsatz für die Feuerwehr des Siegwerks heute Morgen. Etwa ein Liter blaue Druckfarbe war durch einen Maschinendefekt in den Umlaufgraben (Arm des Mühlengrabens) geflossen, der zur Kühlung bei der Produktion genutzt wird. Nach Werksangaben haben die automatischen Sicherheitssysteme den Austritt sofort gestoppt, die Wehrleute schöpften das auf dem Wasser schwimmenden Blau ab. Die Farbe hatte sich an Schadstoff-Sperren gesammelt. Es ist kein Umweltschaden entstanden.

Gestern Morgen, 10.30 Uhr, gab es einen Feuer-Fehlalarm am Helios-Klinikum. Durch die Bauarbeiten im Krankenhaus wurde Staub aufgewirbelt, die Brandmeldeanlage registrierte die Teilchen in der Luft und löste aus. Die Feuerwehrkräfte, die schon am Helios waren, stellten die Anlage zurück, die Nachhut drehte noch auf der Anfahrt wieder um.




Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 15.03.2011
News empfehlen Druckbare Version nach oben