Technische Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst » Notarzt kam im Helikopter
Technische Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst

Notarzt kam im Helikopter
01.06.2010 - 11:40 von Siegburg Aktuell


Gerüstbauer fiel sechs Meter in die Tiefe

Rettung über TLK vom Gerüst Siegburg. Schwerer Arbeitsunfall am Berufskolleg auf der Zange. Ein Arbeiter rutschte in den Spalt zwischen Gebäude und Gerüst. Von ganz oben stürzte er vier "Gerüstetagen" tief, etwa sechs Meter, blieb dann auf einem Gerüstbrett liegen. Aus eigener Kraft konnte er das Gerüst nicht verlassen - zu schwer waren die Verletzungen. Die Feuerwehr rückte mit 15 Mann (auch die Freiwilligen waren alarmiert) an, retteten den Verunglückten mit einer Korbtrage und einem Abseilgerät. Der Rettungshubschrauber flog ein, brachte einen Notarzt an den Unfallort. Nach der Erstversorgung kam der Mann ins Siegburger Krankenhaus.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 02.06.2010
News empfehlen Druckbare Version nach oben