B2 Feuer in Wohnhaus » Mieter schläft, Essen brennt
B2 Feuer in Wohnhaus

Mieter schläft, Essen brennt
09.03.2010 - 01:15 von Siegburg Aktuell


Verkohltes Mitternachtsmahl beschäftigt 28 Wehrleute


Siegburg. Wie das Leben so spielt: Essen auf den Herd gestellt, vor den Fernseher gesetzt, eingeschlafen. So ging es vergangene Nacht einem Mann in der Kaldauer Kellerswiese. Bald war der Brandgeruch deutliche wahrnehmbar, die Feuerwehr rückte an. Der Mann schlief wie ein Stein, hörte das Sturmklingeln an der Wohnungstüre nicht. Die Wehrleute zückten ihr Spezialwerkzeug, öffneten die Tür und griffen ein. Resultat: Eine verkohltes Mitternachtsmahl, eine durch die Feuerwehr (rückte mit 28 Mann an) gelüftete Wohnung und ein verdutzter Bewohner. Der war durch den Radau in seiner Bleibe dann doch noch aufgewacht.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 09.03.2010
News empfehlen Druckbare Version nach oben