Technische Hilfeleistung - Unwetter Sturm » Viel Arbeit
Technische Hilfeleistung - Unwetter Sturm

Viel Arbeit
03.02.2010 - 08:40 von Siegburg Aktuell


Gefahr von Schneebruch - B 56 für anderthalb Stunden gesperrt


TLK 23-12 Schlangensiefen
Siegburg. Erst der schwere Null-Grad-Schnee, dann der Regen. Diese Last konnten viele Bäume entlang der B 56 nicht mehr tragen. Äste drohten abzubrechen und auf die Bundesstraße zu stürzen. Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und die Männer vom Baubetriebsamt waren stundenlang im Einsatz. Die Wehrleute sägten Risiko-Äste in den Kronen ab, das THW fällte Bäume, die komplett umzukippen drohten. Anderthalb Stunden war die Straße zwischen Stallberg und Franzhäuschen komplett gesperrt. Für die nächsten Tage geben die Wetterfrösche Entwarnung. Weiterer Schnee ist nicht in Sicht, es wird bis zu sechs Grad warm. Allerdings ist der Winter nicht weit weg, er kann jederzeit wiederkommen...



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 04.02.2010
News empfehlen Druckbare Version nach oben