B1 Kleinbrand » Holzzaun brannte
B1 Kleinbrand

Holzzaun brannte
07.06.2015 - 14:59 von Edwina_Kinderknecht


Löschgruppe Stallberg von der Feier direkt zum Einsatz

Siegburg. Sie waren angerückt zum Sommerfestfeiern auf dem REWE-Parkplatz, als die Alarmierung kam: Die Löschgruppe Stallberg löschte gestern Nachmittag einen Gartenzaun am Junkersbusch, der auf einer Länge von zwei Metern in Flammen stand.
Am Abend verbrannten zehn Quadratmeter Siegwiesengras, die Wehr gab dem bei der Ankunft bereits heruntergebrannten Feuer mit dem Kleinlöscher den Rest, ehe am Hohlweg ein Gefahrenpunkt - die Fahrbahn hatte sich abgesenkt - gesichert wurde.
Schon am Samstag war man unterwegs, allerdings nicht im Einsatz. Wegen eines Großbrandes waren alle Augustiner Feuerwehrkräfte gebunden, die Siegburger bezogen Stellung am Gerätehaus Mülldorf, um im Falle eines weiteren Brandes eingreifen zu können.


Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 08.06.2015
News empfehlen Druckbare Version nach oben