Technische Hilfeleistung - Allgemein » Berg-Arbeiter am Werk
Technische Hilfeleistung - Allgemein

Berg-Arbeiter am Werk
05.01.2015 - 09:40 von Edwina_Kinderknecht


Einsatzkräfte umringen Ahorn




Siegburg. Feuerwehr, Ordnungsamt, Sprengtrupp des THW aus Düsseldorf/Ratingen und eine THW-Einheit aus der Kreisstadt. Alle da - wegen eines Ahorns mit Schieflage am Osthang des Michaelsbergs.
Der bewegte sich schon vor der langen Fest- und Feierzeit gen Tal, bewies aber vor Weihnachten noch ein Mindestmaß an Standfestigkeit. Der Bauhof behielt den geneigten Riesen im Auge und entschied am Freitag, als sich durch die Baumbewegung erste Schäden an der nahen Mauer abzeichneten: Es gibt einen Knall.



Sprengung der adäquate Weg der Fällung - Weg heute wieder frei




Siegburg. Sägen zu gefährlich, das Sprengen die adäquate Form der Fällung. Deshalb wurde der Problemahorn von den Experten des Technischen Hilfswerks auf in Siegburg schon bewährte Manier zu Boden gebracht. Im Laufe des heutigen Tages wird der gesperrte Weg am Michaelsberg wieder freigegeben.




Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 05.01.2015
News empfehlen Druckbare Version nach oben