Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Patient hinter verschlossener Tür
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Patient hinter verschlossener Tür
01.11.2014 - 18:27 von Edwina_Kinderknecht


Relativ ruhiges Wochenende für die Einsatzkräfte

Siegburg. Durch einen Hausnotruf wurde die Feuerwehr am Samstagabend darüber informiert, dass sich eine Person nach einem Sturz hilflos in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Steinbahn befände. Die Person war zwar durch die geschlossene Tür ansprechbar, konnte jedoch aufgrund der Verletzung nicht selber öffnen. Die Wohnungstür wurde durch die Feuerwehr gewaltfrei geöffnet, so dass die Person durch den Rettungsdienst versorgt und zum Krankenhaus transportiert werden konnte.
Einige Stunden später wurde, vermutlich durch einen technischen Defekt, die Brandmeldeanlage des Berufskollegs ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Ort und informierte den Haustechniker über den Fehlalarm.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 03.11.2014
News empfehlen Druckbare Version nach oben