MESS - Einsatz für Gerätewagen Messtechnik » Siegburger Wehr liefert zu
MESS - Einsatz für Gerätewagen Messtechnik

Siegburger Wehr liefert zu
30.10.2014 - 09:25 von Edwina_Kinderknecht


Messwagen für Neunkirchen, Fognails für Bonn

Siegburg. Mit dem Gerätewagen Messtechnik und dem Kommandowagen war die Siegburger Feuerwehr mit fünf Mann gestern in Neunkirchen-Seelscheid, wo aufgrund einer beschädigten Gasleitung 1.600 Menschen in Sicherheit gebracht werden mussten. (8.45 Uhr) Abends gegen 16.30 Uhr dann ein zweiter Gaseinsatz für die Siegburger Wehr in einem Mehrparteienhaus an der Bonner Straße. Hier roch es verdächtig, die Brandschützer bemühten wiederum die Messtechnik, die tatsächlich eine leichte Konzentration in der Luft feststellte. Der Haupthahn wurde zugedreht, die Rhenag kümmerte sich um alles Weitere.

Sogenannte "Fognails" lieferte man am heutigen Tage nach Bonn. Dort kam es zu einem Dehnungsfugenbrand zwischen zwei Häusern in Tannenbusch. Die Fognails sind Edelstahlspieße, an denen ein Schlauch befestigt ist. Sie können in kleine Zwischenräume einbracht werden und Sprühnebel (Wasser) ausstoßen.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 31.10.2014
News empfehlen Druckbare Version nach oben