Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Nach Crashs ausgerückt
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Nach Crashs ausgerückt
08.07.2014 - 07:30 von Edwina_Kinderknecht


Zwei Unfälle beschäftigen Feuerwehr und Rettungsdienst

Siegburg. Tragehilfe leistete die Feuerwehr gestern Morgen "Auf der Papagei". Eine Patientin musste aus dem 2. Stock durch ein sehr enges Treppenhaus in den Rettungswagen befördert werden. Am Nachmittag ging's auf die Nordumgehung B56. Ein aus Richtung Much kommender PKW-Fahrer hatte in der Ausfahrt Zange die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Es überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Vor Eintreffen der Feuerwehr wurden die beiden Insassen bereits durch Ersthelfer befreit und betreut. Der Rettungsdienst übernahm. Am frühen Dienstagmorgen dann Frontalzusammenstoß zweier Autos im Bereich Augasse/B56 (08.07.2014, 05:50 Uhr). Sanitäter kümmerten sich um die Lenker, die Wehr klemmte die Fahrzeugbatterien ab und nahm ausgelaufene Betriebsmittel auf.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 08.07.2014
News empfehlen Druckbare Version nach oben