Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Teamwork am Wochenende
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Teamwork am Wochenende
27.06.2014 - 20:14 von Edwina_Kinderknecht


Dreimal Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst

Siegburg. Die Feuerwehreinsätze des vergangenen Wochenendes. Am Freitag nutzten die Wehrleute einen Dreikantschlüssel, um Personen aus einem Lift in der Schillerstraße zu befreien (27.06.2014, 18:34 Uhr). Die zuständige Aufzugfirma hätte erst eine Stunde später tätig werden können. Zwei Verkehrsunfälle erforderten ein Ausrücken am Samstag. Nach einem Crash am Mittag mit vier beteiligten Autos auf der Nordumgehung B 56 (28.06.2014, 12:12 Uhr) klemmten die Männer die Batterien der havarierten Fahrzeuge ab und nahmen auslaufende Betriebsmittel auf, während der Rettungsdienst die Verletzten betreute. Abends half man den Sanitätern auf der A3 Richtung Frankfurt (19:53 Uhr). Nach einem Eigenunfall eines PKW wurde die Fahrbahn für den Rettungsdienst abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen. Ein beschädigtes Schild entfernten die Floriansjünger, auch klemmten sie erneut die Batterie ab.
Ärgerlich die Fahrt zum Bahnhof am Sonntagmorgen (29.06.2014, 08:30 Uhr) . Mutwillig war hier der Feueralarmknopf gedrückt worden, dieser musste nun zurückgestellt werden. Gegen zehn Uhr am Abend ging's schließlich in die Cecilienstraße (22:32 Uhr). Aufgrund räumlicher Enge benötigte eine Rettungswagenbesatzung Unterstützung beim Transport eines Erkrankten.



Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 30.06.2014
News empfehlen Druckbare Version nach oben