Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Zahlreiche Wehr-Einsätze auch ohne brennenden Baum
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Zahlreiche Wehr-Einsätze auch ohne brennenden Baum
27.12.2013 - 13:40 von Siegburg Aktuell


Alle Jahre wieder ...

Siegburg. ...gibt es über die Feiertage manches zu tun für die Feuerwehr. Montagnachmittag musste in der Kaiserstraße gegen 17.15 Uhr ein glimmender Papierkorb abgelöscht werden. Heiligabend, 12.45 Uhr, musste das Dach eines Gebäudes in der Breite Straße/Ecke Luisenstraße gesichert werden. Sturmartige Böen hatten Dachziegel an einem Mehrfamilienhaus gelöst. Die Einsatzkräfte vor Ort verständigten auch das Ordnungsamt, die Gehwegfläche wurde gesperrt. Gleicher Tag, 16.10 Uhr, Bahnhofstraße, Tragehilfe für einen Patienten des Rettungsdienstes.
45 Minuten lang war am Ersten Weihnachtstag ein Mann in einem Haus in der Bambergstraße im Personenaufzug eingeschlossen. Schöne Bescherung. Gegen 15.45 Uhr konnten die Einsatzkräfte dem Eingeschlossenen den Weg zurück in die Freiheit ermöglichen. Gestern Abend dann, kurz nach 22 Uhr, ein Einsatz "Am Brungshof". Ein Bewohner hatte sich schwere Gesichtsverletzungen beim Befüllen eines Ethanol-Tanks zugezogen. Die näheren Umstände sind noch nicht geklärt. Schnell können sich ausgelaufene brennbare Flüssigkeiten zu Dämpfen wandeln, die noch leichter entzündbar sind. Der Rettungsdient übernahm die Versorgung des Verletzten, die Feuerwehr löschte noch vorhandene Kleinbrandstellen und lüftete.


Quelle: übernommen von: Siegburg Aktuell 27.12.2013
News empfehlen Druckbare Version nach oben