Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Tierische Dramatik
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Tierische Dramatik
21.09.2013 - 18:31 von Siegburg Aktuell


Kunstrasenplatz brennt, Katze miaut kläglich

Siegburg. Anstatt froh zu sein, dass es sie gibt ... Erneut geriet ein Kleinspielfeld, diesmal das in der Aggerstraße, ins Visier von Vandalen. Die Umrandung des Kunstrasen-Spielfelds wurde an drei Stellen von Unbekannten in Brand gesteckt. Die Feuerwehr löschte am Samstagmorgen um fünf. Tierische Dramatik am Samstagabend, 17.51 Uhr, an der Wahnbachtalsperre. Ein Kätzchen war ins - gottlob leere - Ablaufbecken geraten. Die Wehr stieg mittels Steckleiter zu dem Stubentiger, brachte ihn in Sicherheit, übergab das Tier dem Tierheim Troisdorf.


Quelle: übernommen von:
Siegburg Aktuell 23.09.2013
News empfehlen Druckbare Version nach oben