Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Zweimal Schularm
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Zweimal Schularm
22.01.2013 - 19:59 von Siegburg Aktuell


Bromdampf und feurige Chaiselongue

Siegburg. Sirenenalarm gestern Abend um 18.40 Uhr: Ein Feuer am Anno-Gymnasium an der Zeithstraße wurde gemeldet. Zwar nur ein Sofa, das, warum auch immer, draußen stand. Doch ein Anrufer berichtete, das brennende Möbel stehe unter einem Vordach, die Flammen drohten auf die Schule überzugreifen. Als die Feuerwehr kurz darauf eintraf, hatten beherzte Helfer die feurige Chaiselongue bereits vom Schultrakt weggezogen. Schnell war die Problemcouch abgelöscht. Schulerfahrungen machte die Siegburger Feuerwehr bereits gestern Vormittag, als im Hennefer Gymnasium an der Fritz-Jacobi-Straße aus einem Schrank im Chemiesaal 100 Milliliter gefährliches Brom aus einem Behälter gelaufen waren. Wegen der Gefahr giftiger Dämpfe wurde die Schule geräumt. Die Siegburger Wehr half den Kollegen mit einem Messtrupp.


Quelle: übernommen von:
Siegburg Aktuell 23.01.2013
News empfehlen Druckbare Version nach oben