Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr » Erd-Öl, Baum und Efeuranken
Verschiedene Einsätze für die Feuerwehr

Erd-Öl, Baum und Efeuranken
31.12.2011 - 22:10 von Siegburg Aktuell


Mehrere Feuerwehreinsätze zum Jahreswechsel

Siegburg. Drei Verletzte gab es am Samstag (30.12.11) gegen 12.10 Uhr, als in der Kurve der Wilhelm-Ostwald-Straße an der Dammstraße ein Pkw von der Fahrbahn abkam und gegen eine Grundstücksbegrenzung prallte. Betriebsstoffe liefen auf die Fahrbahn, in den Kanal und in das Erdreich. Eine Spezialfirma musste abbaggern. Am 31.12. drohte gegen 20.30 Uhr am Berliner Platz der große Weihnachtsbaum zu kippen. Durch starken Wind hatte sich die Verankerung gelöst. Feuerwehr und Ordnungsamt waren im Einsatz. Der Baum wurde neu verkeilt. Vermutlich durch Feuerwerkskörper geriet kurz vor 1 Uhr in der Silvesternacht (01.01.12) rund ein Quadratmeter Efeu in Brand. Das Problem: Es waren Ranken an einer Hauswand. Nachbarn löschten den Kleinbrand, doch die Feuerwehr kontrollierte sicherheitshalber mit einer Wärmebildkamera. Zusammen mit der Polizei sicherte die Wehr am Neujahrsmittag einen umgestürzten Bauzaun in der Mühlenstraße.


Quelle: übernommen von
Siegburg Aktuell 02.01.2012
News empfehlen Druckbare Version nach oben