BMA - Feuermeldung durch Brandmeldeanlage » BMA Senioren Zentrum Am hohen Ufer
28.12.2008 Brand eines Advendskranzes löste Brandmeldeanlage aus
28.12.2008 - 21:41

In einem Wohnraum des "betreuten Wohnens" im 1. Obergeschoss des Alten- und Pflegeheimes "Zum Hohen Ufer" geriet ein auf einem Wohnzimmertisch stehendes Adventsgesteck in Brand. Der Rauch wurde von der dort installierten Brandmeldeanlage erkannt und die Feuerwehr über die Brandmeldeanlage direkt alarmiert. Aufgrund eines weiteren Telefonanrufs mit der Bestätigung des Schadensfeuers wurde Sirenenalarm ausgelöst.

Der Brand ergriff auch in unmittelbarer Nähe liegende Kleidungsstücke, sowie ein Sofakissen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die Bewohnerin des Raumes von Personal aus dem betroffenen Raum geführt. Das brennende Gut wurde durch die Feuerwehr auf den Balkon verbracht und dort abgelöscht. Oberhalb der Brandstelle befand sich eine Lampe, die durch den herd diensthabenden Haustechniker abmontiert. Durch den Brandherd hatte sich eine deutlich wahrnehmbare Rauchbelastung im Flur gebildet, der mitttels eines elektrischen Hochleistungslüfters von Rauch befreit wurde. Die übrigen Bewohner des betroffenen Flures wurden informiert.
Die Bewohnerin konnte nach Abschluss der Löscharbeiten und einer Grobreinigung durch das Personal in ihre Räume zurückkehren.

43 Einsatzkräfte der Feuerwehr Siegburg waren mit 8 Fahrzeuge des Brandschutzes und 2 Fahrzeugen des Rettungsvor Ort. Bereits kurz nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnten die meisten Kräfte wieder abrücken.



Wehrführung Thomas Glatz - (Georg Burmann)


gedruckt am 19.08.2018 - 21:40
/include.php?path=content&contentid=544